Verlauf
§ 2 Praktikantenvertrag, Nebenabreden (Seite 166)

§ 2 Praktikantenvertrag, Nebenabreden

(1) Vor Beginn des Praktikantenverhältnisses ist ein schriftlicher Praktikantenvertrag zu schließen.

Maßgabebestimmung der AVR-Wü/I zu § 2 Abs. 1:

Für die Ausfertigung des Praktikantenvertrages ist die Anlage zu § 2 Abs. 1 (Praktikantenvertrag) zu verwenden.

(2) 1Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden. 2Sie können gesondert gekündigt werden, soweit dies einzelvertraglich vereinbart ist.