Verlauf
§ 3 Eingruppierung (Seite 330)

§ 3 Eingruppierung

(1) Die Eingruppierung der unter § 2 fallenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Entgeltgruppen gemäß § 12 i. V. m. Anlage 1 der AVR-Wü/IV erfolgt nach Maßgabe der in den folgenden Absätzen getroffenen Bestimmungen.

(2) Die Eingruppierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für die gemäß § 17 Abs. 1 AVR-Wü/II der § 12 AVR-Württemberg in der am 31. Dezember 2008 geltenden Fassung einschließlich der Einzelgruppenpläne der Berufsgruppeneinteilung A, K und H (Anlage 1a, 1b, 1c AVR- Württemberg in der am 31. Dezember 2008 geltenden Fassung) fortgilt, soll nach Maßgabe der Überleitungstabelle gemäß Anlage 2 erfolgen. Die Überleitungstabelle ist Bestandteil dieser Arbeitsrechtlichen Regelung.

Unterabsatz 1 gilt entsprechend für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die nach dem Anhang zu der Anlage C (VKA) zu den AVR-Württemberg – Erstes Buch – eingruppiert sind, wobei die Eingruppierung nach Maßgabe der Überleitungstabelle gemäß Anlage 3 erfolgt.

(3) Die ab dem 1. Januar 2009 in die Entgeltgruppe 1 AVR-Württemberg - Erstes Buch - neu eingestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in die Entgeltgruppe 1 der AVR-Württemberg - Viertes Buch - eingruppiert.

(4) Die gemäß § 17 Abs. 2 AVR-Wü/II nach der Entgeltordnung für Ärztinnen und Ärzte gemäß § 51 Teil 3.2 AVR-Wü/I bzw. gemäß § 51 Teil 3.3 AVR-Wü/I eingruppierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit der Umstellung auf die AVR-Württemberg - Viertes Buch - wie folgt eingruppiert:

§ 51 Teil 3.2/3.3 AVR-Wü/I   AVR-Wü/IV Anlage 1/8a
* Arzt EG I (§ 51 Abs. 1 Teil 3.2 AVR-Wü/I) bzw. Arzt (§ 51 Abs. 1 Teil 3.3 AVR-Wü/I)   * EG 12
* Facharzt EG II (§ 51 Abs. 1 Teil 3.2 AVR-Wü/I) bzw. Facharzt (§ 51 Abs. 1 Teil 3.3 AVR-Wü/I)   * EG 13
* Facharzt als ständiger Vertreter leitender Arzt (§ 51 Abs. 3 Teil 3.2 AVR-Wü/I)   * EG 13
* Ärzte, denen medizinische Verantwortung für selbständigen Funktionsbereich übertragen worden ist (§ 51 Abs. 4 Teil 3.2 AVR-Wü/I)   * Eingruppierung nach § 3 der Anlage 8a (Oberärzte)